27.02.2019

Was macht den Charakter des Alentejo aus? Die Tradition des Ausbaues in Ton-Amphoren? Hohe Lagen, uralte Rebstöcke und unbekannte Rebsorten? Nachhaltiges, biologisches und visionäres Arbeiten?

All das zusammen! Denn die Alentejaner bekennen sich zu den Wurzeln ihrer Region, besinnen sich ihrer Tradition und haben eine Schwäche für Ecken und Kanten. Backgroundwissen und Insights über diese Region im Westen Europas, die wir so wenig kennen, werden in einer Reihe von Workshops im Rahmen der ProWein vermittelt. Die Region östlich von Lissabon ist für Langsamkeit berühmt – aber beim Anmelden sollten Sie schnell sein, denn die Teilnehmerzahlen sind begrenzt…