Deutsch  |  English
NEWS

“Ask Wine&Partners.
They know how to do it.”

Peter-Jordan-Straße 6/3
1190 Wien

+43 1 369 79 900
office@wine-partners.at
  | Suche

Domaines Kilger mit fröhlichem Weisswein

Sommerlicher Globetrotter

01.06.2017

Mit dem Jahrgang 2015 hat das Wein-Start-Up „Domaines Kilger“ seine ersten Weine lanciert: einen betörenden Sauvignon Blanc vom südsteirischen Kranachberg (im aktuellen Vinum Magazin übrigens mit 18.5 Punkten zum „Favoriten“ der Verkoster ausgerufen), und aus der Weststeiermark eine Rosé Reserve und einen prickelnden Rosé Brut, jeweils aus Blauen Wildbacher Trauben vinifiziert.

Domaines Kilger Hans Kilger Christian Reiterer 2017 ©Steve Haider
Hans Kilger & Christian Reiterer im Weingarten © Steve Haider

Aus der Not einen tollen Wein gemacht

Gleich im zweiten Jahrgang dann die Frostkatastrophe: 70% der Weinberge fielen der großen Kälte Anfang Mai 2016 zum Opfer. Wie alle betroffenen steirischen Winzer haben sich auch Hans Kilger und sein Partner Christian Reiterer auf die Suche nach Trauben gemacht, um die Ausfälle zu ersetzen. Die Not führte zu einem großartigen Ergebnis: ein köstlicher, fröhlicher Wein, der nun als „Globetrotter“ auf den Markt kommt.

Domaines Kilger Globe Trotter 2017 © Steve Haider
Globetrotter © Steve Haider

Weinviertel meets Eisenberg

Für den Globetrotter hat Christian Reiterer eine wunderbare Cuvée kreiert. Frischer, lebhafter Sauvignon Blanc und aromatischer Muskateller aus dem Weinviertel geben dem Wein eine bezaubernde Fruchtigkeit. Weissburgunder verleiht dem Wein eine besondere Nussigkeit, und Chardonnay unterstützt die Straffheit mit nerviger Säure.
Weiters fügen sich Grüner Veltliner und Welschriesling von den Schieferböden des Südburgenlandes harmonisch in die Cuvée ein und bringen Mineralität und herzhafte Würze mit.

Ein Wein für alle Fälle

Wie schon die anderen Weine der Domaines Kilger, nimmt auch die weiße Cuvée Globetrotter auf die intensive Reisetätigkeit von Hans Kilger Bezug. Und gleichzeitig lädt sie auch zum Reisen ein, denn der Globetrotter passt dank seiner Vielschichtigkeit zu frischen Austern von der Atlantikküste ebenso gut wie zu dampfender Pasta in der Toskana oder zur Berliner Currywurst. Balance, Würze, Leichtfüßigkeit und Frische sind die wichtigsten Charaktereigenschaften des Globetrotters. Mit so einer Persönlichkeit ist man auf der ganzen Welt gerne gesehen!

Große Flasche, großer Spaß

Der Globetrotter 2016 ist hauptsächlich in 1,5l Magnum-Flaschen erhältlich.
Für € 22,- (Magnum) bzw. für € 11,- (0,75 l) kauft man den Wein entweder direkt am Weingut in der Weststeiermark oder bestellt ihn online im Webshop. Weiters sind die Weine der Domaines Kilger auch in der Münchner Innenstadt in der Galerie Kilger, Kardinal-Döpfner-Strasse 5, erhältlich.

Domaines Kilger Globe Trotter im Gras 2017 © Steve Haider
Domaines Kilger Globe Trotter Hintergrund Hütte 2017 © Steve Haider
Domaines Kilger Globe Trotter Etikett © Domaines Kilger
Das Etikett des Globetrotter hat das Team rund um Grafikerin Cordula Alessandri kreiert © Domaines Kilger
BILDER (downloadbar)