Deutsch  |  English
NEWS

"Ask Wine&Partners.
They know how to do it"

Peter-Jordan-Straße 6/3
1190 Wien

+43 1 369 79 900
office@wine-partners.at
  | Suche

"Wines of Alentejo" in Köln

Alles außer Mainstream!

27.08.2019

Sorry, this entry is only available in German.

Wines of Alentejo: Workshop Tasting in Köln 2019
Die Landschaft des Alentejo lädt ein: zur Langsamkeit.

Wines of Alentejo – Workshop Tasting mit Caro Maurer MW
ausschließlich für Fachpublikum

In die Weinwelt das Alentejo kann am 28. Oktober von 12.00 – 14.00 Uhr eingetaucht werden. Im Anschluss dürfen wir Sie auf portugiesische Tapas einladen. Ausgewählte Weine und feinstes Olivenöl aus dem Alentejo stehen von 14.00 – 18.00 in einer offenen Verkostung zur Degustation bereit.
Die Einladung gilt ausschließlich für aktive Sommeliers, Fachhändler und Presse.

Wines of Alentejo – Workshop Tasting
Montag, 28. Oktober 2019
12.00 – 14.00 Uhr
wineBANK Köln
Sedanstraße 2, 50668 Köln

Anmeldungen und Platzreservierungen werden ab sofort entgegen genommen:

Montag 28. Oktober, 12.00-14.00

Wir freuen uns auch, wenn Sie nach dem Workshop Tasting noch zum gemeinsamen Mittagessen mit portugiesischen Tapas bleiben.

Tapas © Alentejo

Falls Sie es zeitlich nicht zum Workshop Tasting mit Caro Maurer schaffen, müssen Sie sich die Weine des Alentejo trotzdem nicht entgehen lassen:

Wines of Alentejo – Offene Verkostung
Montag, 28. Oktober 2019
Start um 14 Uhr
Ende um 18 Uhr
wineBANK Köln
Sedanstraße 2, 50668 Köln

Alentejo Bild Landschaft Einladung © Jerónimo Heitor Coelho

Der Alentejo
Der Alentejo ist eine Sehnsuchtsregion. Das Landschaftsbild ist geprägt von endlosen Weiten, sanft gewellten Ebenen und einem weiten, blauen Himmel.
Wein, Olivenöl, Kork und Schweinefleisch – das sind die wichtigsten Produkte des Alentejo, und die lassen sich sehen: mächtige Korkeichen, in deren Schatten die berühmten Porcos Pretos (Schwarzfussschweine) weiden, sowie hunderte Jahre alte Olivenbäume prägen das Bild. Über die Hügelkuppen aber ziehen sich Rebreihen. Die Küche des Alentejo ist geschmackvoll und kräftig, sie mischt Muscheln und Schweinefleisch, Bohnen und Koriander, Fisch und Zwiebeln. Und nicht selten dauert das Mittagessen im Freundeskreis bis kurz vor Mitternacht.

Wenn Sie sich auf die Probe vorbereiten wollen, schlagen Sie in den Heften Taste Mediterranean 1Taste Mediterranean 2 und Taste Mediterranean 3 nach. Die unterhaltsamen Büchlein zeigen nicht nur wunderbare Bilder des Alentejo, sondern liefern auch leicht lesbare Informationen, stimmungsvollen Background und Wissenswertes über diese europäische Region, die wir so wenig kennen.

Die Gastgeberin
Caro Maurer MW konzentriert sich ganz auf die Themen Essen und Wein – in vielfacher Weise. Sie schreibt für den General-Anzeiger in Bonn sowie für die Magazine Der Feinschmecker und Fine. Sie unterrichtet Wein für das WSET Diplom in Deutschland, Österreich und Norwegen.