Deutsch  |  English
NEWS

"Ask Wine&Partners.
They know how to do it"

Peter-Jordan-Straße 6/3
1190 Wien

+43 1 369 79 900
office@wine-partners.at
  | Suche

Weinmachen als Lebensaufgabe: Vater und Sohn Aurelio Montes

Die Leidenschaft im Blut

18.10.2012

Sorry, this entry is only available in German.

Montes Alpha Sustainable Dry Farmed Bottle © Montes
Montes Alpha Cabernet Sauvignon aus Chile

Der Rastlose

Aurelio Montes sen. zählt zu den ganz großen Stars in der Weinwelt. Sein erfolgreiches Weingut Montes in Chile, 1988 gegründet, bewirtschaftet heute Rebflächen in den besten Zonen des Colchagua-Tales – Apalta und Marchigüe, des Curico-Tales sowie als einziger Weinproduzent in Zapallar, nordwestlich von Santiago de Chile. 94 Prozent der Gesamtproduktion werden in insgesamt 120 Länder exportiert. Neue Gebiete ziehen den leidenschaftlichen Weinmacher in seinen Bann: Nach Gründung des Weingutes Kaiken, Mendoza, Argentinien (2001) und der Weinserien Napa Angel, Napa Valley und Star Angel, Paso Robles, Kalifornien (2006 und 2007) wurde er auf der Suche nach neuem Terroir in seiner Heimat Chile, 180 Kilometer nordwestlich von Santiago, fündig. Dort, wo noch niemand zuvor Trauben angepflanzt hat, erntet Aurelio Montes nun „Outer Limits“ Weine. Die Weinberge sind stark vom kühlenden Pazifik beeinflusst. Hier entsteht ein Wein, den niemand in Chile für möglich gehalten hätte: ein „cool climate“ Pinot Noir, wie ihn sich Montes sein Leben lang erträumt hat – mit weitem Aromabogen und einer nervigen, ungemein eleganten Säure.

Aurelio Montes jun.

Er ist seinem Vater in vielem ähnlich, vor allem in der Leidenschaft fürs Weinmachen. Seit 2011 führt er als Managing Director das renommierte Tochterweingut Kaiken* in Mendoza, Argentinien. Und wie sein Vater liebt auch der 38-Jährige Weine, die nach ihrer Herkunft schmecken. Das Herausarbeiten des typischen Terroirs, der Einsatz von autochthonen Rebsorten, die Authentizität der Weine stehen für Aurelio Montes Junior im Vordergrund.

Montes Kaiken Corte limited selection ©Montes
Kaiken Corte aus Argentinien

Kaiken in Mendoza, Argentinien

Wie sein Vater versucht auch Aurelio Montes jun. die Essenz jeder Region in die Flasche zu füllen. Leidenschaftlich leitet Aurelio das argentinische Weingut Kaiken. Hier im kühleren Süden des Kontinents herrschen völlig andere Bedingungen vor. In einer wild faszinierenden Landschaft zu Füßen der Anden, genau im Valle de Uco, in Luján de Cuyo und in Agrelo, haben die Montes’ die besten Weinberge gefunden. Wobei die Bezeichnung „zu Füßen“ etwas in die Irre führt, denn Kaiken bewirtschaftet einige der weltweit am höchsten gelegenen Weinberge auf über 1200 Meter Seehöhe.
Dort herrschen genau jene Bedingungen, die Trauben wie Cabernet Sauvignon und Malbec zu hocharomatischen und zugleich lebendig-frischen Gewächsen heranreifen lassen. Tagsüber ist die Gegend heiß und bleibt es bis lang in den Herbst. Nachts kühlen die Winde aus dem Gebirge die Luft stark ab. Die Trauben werden sehr reif, bilden aber zugleich frische Fruchtaromen aus. „Kaiken Cabernet Sauvignon“ und „Kaiken Malbec“ sind Rotweine von großer Statur.

Montes Napa Angel © Montes
Napa Angel aus Kalifornien

Napa Angel in Napa Valley, Kalifornien

Dem glücklichen Ausgang eines wilden Segeltörns vor der Küste Chiles, wo Aurelio Montes sen. und seine Besatzung vor sechs Jahren beinahe ums Leben gekommen wären, ist die Gründung des Weingutes Napa Angel zu verdanken. Mit diesem Schritt konnte der Cabernet-Sauvignon Liebhaber zugleich einen lang gehegten Wunsch verwirklichen, nämlich einen idealtypischen Cabernet Sauvignon zu vinifizieren. Im Herzen des Napa Valley (Kalifornien), in den Regionen Coombsville, Yountville und Oak Knoll entstehen zwei rare Ausnahme-Gewächse: „Napa Angel Aurelio’s Selection“ ist ein Monument aus 100 Prozent Cabernet Sauvignon. „Napa Angel Reserve“ schöpft seine Kraft aus 90 Prozent Cabernet Sauvignon und 10 Prozent Syrah. Beide sind stolze Kalifornier, elegant, mit betörender Fruchtintensität, dicht, komplex, mit samtigen Tanninen und spürbar für die Ewigkeit gemacht- perfekt geeignet als Festtagswein für die kommenden Weihnachtsfeiertage.

Montes Aurelio Montes Aurelio Montes jr ©Montes
Aurelio Montes Junior und Senior

Die Signature-Weine

Montes Alpha Cabernet Sauvignon 2010

Wunderschöne Fruchtaromen von schwarzer Johannisbeere, eine feine Schokoladenote und wohlintegrierte Tannine verleihen diesem Rotwein Fülle und Komplexität. Ein eleganter Cabernet mit ausgezeichnetem Reifepotential.
€ 15,90 über Wein Wolf, www.weinwolf.de

Kaiken Corte 2010 (Malbec, Bonarda, Petit Verdot)

In Argentinien bezeichnet „el corte“ einen Blend. Für Montes der perfekte Name einer neuen Serie von Kaiken-Weinen! Sein erster Corte vermählt Malbec, Bonarda und Petit Verdot zu einer blumigfruchtigen Cuvée mit schöner Tiefe, seidiger Struktur und anhaltender Frische im Finale.
€ 9,40 über Wein Wolf, www.weinwolf.de

Napa Angel 2007 (Cabernet Sauvignon)

Der tief granatrote Cabernet Sauvignon wird zu 45 % in neuen Fässern aus französischer Eiche ausgebaut. Vollmundig, fruchtbetont, kraftvoll strukturiert, mit sanftem Tannin und vielschichtigen Aromen von reifen, roten Beeren, Zedernholz, süßen Gewürzen und delikaten Rauchnoten.
€ 32,90 über Wein Wolf, www.weinwolf.de

www.monteswines.com
www.kaikenwines.com
www.napaangel.com
www.starangelwines.com

PICTURES (downloadable)