Deutsch  |  English
NEWS

"Ask Wine&Partners.
They know how to do it"

Peter-Jordan-Straße 6/3
1190 Wien

+43 1 369 79 900
office@wine-partners.at
  | Suche

Erfolgreiches Finale: „Reisepass“-Aktion der CulturBrauer

Die Bier-Rallye ist im Ziel

14.07.2016

Sorry, this entry is only available in German.

CulturBrauer Almsee Tourismusverband Almtal Salzkammergut © Andreas Röbl
Wer die Brauerei Schloss Eggenberg besucht, sollte einen Abstecher zum wunderschönen Almsee im Salzkammergut machen. © TVB Almtal-Salzkammergut - Andreas Röbl

Genau vor einem Jahr ließen die CulturBrauer mit einer neuen Idee aufhorchen: Die Gruppe, ein Zusammenschluss von neun regional verankerten Privatbrauereien, legte einen “CulturBrauer-Reisepass” auf. Damit konnten sowohl Bierliebhaber als auch alle die sich für die Kultur in Österreichs Regionen interessieren, die Heimstätten der CulturBrauer-Biere kennenlernen. Die Aktion stieß auf großes Interesse. Unter den mehr als tausend Neugierigen waren es nicht weniger als 82 Personen, die tatsächlich ALLE neun Brauereien besucht haben.

Mit dem “CulturBrauer-Reisepass” quer durch Österreich

Die Teilnahme lohnte sich in jedem Fall. Schließlich standen einige der beeindruckendsten Winkel des Landes auf der Liste: Dornbirn in Vorarlberg, das Zillertal in Tirol, Obertrum in Salzburg, Murau in der Steiermark, Schloss Eggenberg und Freistadt in Oberösterreich, Hirt in Kärnten, Schrems und Zwettl in Niederösterreich. Kundige Braumeister führten die Teilnehmer durch die jeweiligen Brauereien, die zum Teil schon seit Jahrhunderten bestehen und erklärten die Besonderheiten der jeweils regional so unterschiedlichen Bierspezialitäten.

Hauptpreis: Ausbildung zum Biersommelier

Die 82 Finalisten nahmen zum Abschluss der “Bier-Rallye“ an einem Gewinnspiel teil:

Der Hauptpreis ist eine vollwertige Ausbildung zum Biersommelier. In sechs Tagen, erfährt der Preisträger alles über Hopfen, Malz, Gär- und Schanktechnik und lernt die wichtigsten internationalen Bierstile kennen. Der Wert dieses Preises liegt bei € 2.500,-

Neun weitere Preisträger erhielten folgendes Wochenend-Package: Zwei Übernachtungen für 2 Personen und ein Abendessen in einem 4-Sterne-Hotel – und das natürlich in den Heimatregionen der CulturBrauer. Der Wert der Packages liegt bei je € 400,-

CulturBrauer: Neun beeindruckende regionale Brauereien erleben

Die CulturBrauer haben sich 2008 zusammengeschlossen, um gemeinsam die heimische Bierkultur zu pflegen und weiterzuentwickeln. Auch nach dem Ende der “Reisepass-Aktion” sind diese Brauereien einen Besuch wert – handelt es sich doch um handwerklich gefertigte, individuelle und ausgezeichnete Biere.

CulturBrauer neue Brauerei small © CulturBrauer
Die neue Brauerei von Zillertal Bier fügt sich wunderbar in die Landschaft ein.

Die Braustätten der CulturBrauer im Überblick:

Die Mohrenbrauerei inmitten von Dornbirn ist Vorarlbergs älteste Brauerei – in historischen Anlagen reifen hier hochwertige und individuelle Biere heran.

Zillertal Bier braut vor der prächtigen Kulisse der Tiroler Bergwelt bereits seit dem Jahr 1500 feinste Bierspezialitäten aus den besten Zutaten.

In der Trumer Privatbrauerei können Besucher das Verfahren der offenen Gärung erleben und lernen, dass gutes Bier mindestens vier Zutaten braucht: Hopfen, Malz, Wasser und viel Zeit.

Das Schloss Eggenberg im Herzen Oberösterreichs gelegen, beherbergt nicht nur die Brauerei, es ist auch ein beeindruckendes Bauwerk mit Geheimtüren, Wunderkammern und einem alten Eiskeller, wo neben dem „Bier zum Salzkammergut“ auch ofenfrische Brez’n gereicht werden.

Im wunderschönen Gewölbekeller der Brauerei Murau in der Steiermark befindet sich eines der vielfältigsten Brauerei-Museen Österreichs.

Regionale Verbundenheit und Leidenschaft fließen seit 1270 in die Biere der Privatbrauerei Hirt. Durch ein natürliches Brauverfahren und mit viel Liebe zum Handwerk erzielen die Braumeister den unverwechselbaren Geschmack der Hirter Biere, die heute weltweit zu den besten zählen.

Die Braucommune in Freistadt verfügt als einzige Brauerei Österreichs über einen offenen Malzboden. Spannend zu besichtigen! Außerdem ist die Commune als Rechtsform die Einzige in ganz Europa.

Die Schremser Brauer führen die Besucher zum Ursprung: Von der Auswahl der Rohstoffe über das Erläutern der Rezepturen geht der Weg bis zum Besichtigen der High-Tech-Anlagen, die höchste Qualität garantieren.

Die Zwettler Brauerei hat eine berührende Multimedia-Show vorbereitet und zeigt Lehrreiches über die beeindruckende Geschichte des Hauses sowie über die Kunst des Brauens, der sich alle Brauer in Zwettl mit Haut und Haaren verschrieben haben.

CulturBrauer Flaschen © CulturBrauer
Die erfrischenden Klassiker der CulturBrauer.
PICTURES (downloadable)