Deutsch  |  English
NEWS

"Ask Wine&Partners.
They know how to do it"

Peter-Jordan-Straße 6/3
1190 Wien

+43 1 369 79 900
office@wine-partners.at
  | Suche

Kaiken Obertura 2014

Nur nicht auf den Vater hören

27.06.2017

Sorry, this entry is only available in German.

Kaiken Obertura 2014 © Kaiken
Vorhang auf für Kaiken Obertura 2014 am deutschsprachigen Markt! © Kaiken

Bei einem Familientreffen vor einigen Monaten servierte Aurelio Jr. seinem Vater wieder einmal einen Wein blind. „Außergewöhnlich!“, jubelte dieser. 

„Das ist Cabernet Franc. Vor einigen Jahren hast Du ihn abgetan. Den 2014er habe ich jetzt aber gefüllt. Es gibt kein zurück mehr“, triumphierte der Sohn. Kaiken Obertura 2014 ist ab sofort am deutschsprachigen Markt erhältlich.

Unterschiedliche Meinungen kommen in den besten Familien vor

Vier Jahre lang versteckte Aurelio Jr. seine Cabernet Francs im Keller. Er baute den Wein seit Jahren separat aus, probierte und beobachtete ihn in aller Ruhe. “Aquí hay algo grande!“, (Hier entsteht was Großes) war er sich stets sicher. Kaiken Obertura 2014 kommt aus einer der besten Lagen Argentiniens: Aus dem Weinberg Altamira im Weinbaugebiet Vistaflores im Valle de Uco, südwestlich von Mendoza. Der bekannte US-Weinkritiker James Suckling schreibt in seinem Bericht „The Top 100 Wine Of The Andes“: „(…) Fascinating regions include Altamira, La Consulta and Vistaflores, all in Valle de Uco, which has become the promise land for a new generation of winemakers (…)“.

Kaiken Aurelio Montes Jr. © Jason Fink
Er zählt zur Generation der neuen Weinmacher und hat jetzt leicht lachen: Kaiken Obertura erfreut sich bei Händlern und Gastronomen großer Beliebtheit. Jahrgang 2014 wurde vom Briten Tim Atkin MW mit 93 Punkten in seinem detaillierten und äußerst informativen 2017 Argentina Special Report bewertet, der US-Weinkritiker James Suckling prämiert Kaiken Obertura 2015 in seinem am 21. Juni erschienenen Argentinien-Report "The Many, Diverse Wonders of Argentina" mit 94 Punkten. © Jason Fink

“Ich liebe Cabernet Franc…. wenn er aus Argentinien kommt”

…sagt Aurelio Montes Jr.. Cabernet Franc ist rar. Nicht nur in der Welt, auch in Argentinien gibt es davon gerade einmal 600 Hektar. Die aus dem Bordelais stammende Rebe ist ein beliebter Verschnittwein für Cuvées, an der Loire wird sie auch reinsortig ausgebaut. Aurelio Montes Jr. ist von ihr angetan: „Cabernet Franc ist eine wunderbare Rebsorte, wenn sie auf dem korrekten Boden wächst und im Keller richtig behandelt wird.“ Die würzige Sorte weist weniger Tanningehalt als beispielsweise Cabernet Sauvignon auf, somit schmeckt Cabernet Franc deutlich weniger adstringent und ist etwas früher trinkbar.

Kaiken Weingarten in Vistaflores © Eugenio Hughes
Unglaublich steiniger Boden zeichnet die begehrte Top-Lage Altamira, 100 km südlich von Mendoza, aus. © Eugenio Hughes
Kaiken Weingartenzeile in Vistaflores © Eugenio Hughes
Hier wachsen die Cabernet-Franc Trauben für Kaiken Obertura. © Eugenio Hughes

Kaiken Obertura 2014

Die Cabernet Franc-Reben für Kaiken Obertura wuchsen in 1.350 m Seehöhe auf einem außergewöhnlich steinigen Boden. Der begehrte Weinberg heißt Altamira und befindet sich 100 km südlich von Mendoza. Der besondere Boden, gepaart mit dem speziellen Klima auf dieser Höhe und den großen Tag-Nacht-Temperaturunterschieden lässt die Trauben für Kaiken Obertura 2014 besonders langsam und delikat reifen. Die Trauben wurden händisch geerntet, der Most wurde nach einer einwöchigen Zeit auf der Maische bei 5° C anschließend eine Woche lang bei 25 – 30° C vergoren und danach nochmals zwei Wochen mazeriert.

Die Reifung erfolgte 12 Monate lang in gebrauchtem Holz (dritte Verwendung). Das delikate Ageing unterstreicht nämlich die feine Frucht und hohe Eleganz von Kaiken Obertura perfekt.

100% Cabernet Franc. 14,5% Alk., 3,6 g/l Säure, 2,37 g/l Restzucker.

Ein Gesamtkunstwerk

Und wie sollte der delikate Geheim-Wein heißen? Relativ rasch war ein Name für den eleganten Cabernet Franc gefunden: Obertura, auf Deutsch Ouvertüre. Der spanische Begriff steht für ein Gesamtkunstwerk.

Bezugsquelle Deutschland

WEIN WOLF IMPORT GmbH & CO Vertriebs KG
Königswinterer Straße 552
D – 53227 Bonn
Preis: € 32

+49 228 4496 666
www.weinwolf.de
info@weinwolf.de

Bezugsquellen Schweiz

Steinfels La Maison du Vin
Pfingstweidstrasse 6
CH-8005 Zürich

+41 (0)43 444 48 44
www.steinfelsweinshop.ch
info@steinfelsweine.ch

Wyhus Belp, Belp-Bern
Sägestrasse 33
CH-3123 Belp-Bern

+41 (0)31 810 41 40
www.wyhus-belp.ch
info@wyhusbelp.ch

Preis: CHF 32

PICTURES (downloadable)