Deutsch  |  English
NEWS

"Ask Wine&Partners.
They know how to do it"

Peter-Jordan-Straße 6/3
1190 Wien

+43 1 369 79 900
office@wine-partners.at
  | Suche

Erste Lagen Präsentation der Österreichischen Traditionsweingüter

Neuer Jahrgang überzeugt

12.09.2019

Sorry, this entry is only available in German.

ÖTW Erste Lagen 2019: Schloss Grafenegg © Michael Moosbrugger
Die ÖTW Erste Lagen Preview im Schloss Grafenegg ist mittlerweile zum Fixpunkt im Kalender der internationalen Weinwelt geworden | Foto © Michael Moosbrugger
ÖTW Erste Lagen 2019: Silent Tasting © Herbert Lehmann
Silent Tasting im Schloss Grafenegg | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Stephan Reinhardt © Herbert Lehmann
Stephan Reinhardt, Robert Parker Wine Advocate | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Eva Moosbrugger, Sascha Speicher und Michael Moosbrugger © Herbert Lehmann
Eva Moosbrugger, Sascha Speicher und Michael Moosbrugger | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Marc Almert © Herbert Lehmann
Marc Almert, Sommelier-Weltmeister | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Stephen Brook © Herbert Lehmann
Stephen Brook, Decanter | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Ursula Geiger © Herbert Lehmann
Ursula Geiger, Vinum | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Matthias Stelzig und Ines Salpico © Herbert Lehmann
Matthias Stelzig, DE & Ines Salpico, UK | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Thomas Rydberg © Herbert Lehmann
Thomas Rydberg, DK | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Juliane Fischer © Lisa Fromberger
Juliane Fischer, AT | Foto © Lisa Fromberger
ÖTW Erste Lagen 2019: Paula Sidore und Nicole Retter © Herbert Lehmann
Paula Sidore, DE & Nicole Retter, DE | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Simon J. Woolf © Herbert Lehmann
Simon J. Woolf, NL | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Stefan Keller © Herbert Lehmann
Stefan Keller, CH | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Dorli Muhr und Jean Vincent Ridon © Herbert Lehmann
Dorli Muhr, AT & Jean Vincent Ridon, ZA | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Daniela Stubbe © Herbert Lehmann
Daniela Stubbe, DE | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Wien und Carnuntum am Wiener Nussberg © Herbert Lehmann
Maciej Świetlik, PL; David Kermode, UK; David Furer, US & Nicole Retter, DE | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Daniela Dejnega © Herbert Lehmann
Daniela Dejnega, AT | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Sigi Hiss © Herbert Lehmann
Sigi Hiss, CH | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Nina Wessely © Herbert Lehmann
Nina Wessely, AT | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Alexander Magrutsch © Herbert Lehmann
Alexander Magrutsch, AT | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Rotes Haus am Wiener Nussberg © Herbert Lehmann
Die Wiener-Lage Nussberg zum Anfassen | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Rotes Haus am Wiener Nussberg © Herbert Lehmann
Abendessen auf der Terrasse des Roten Hauses am Nussberg | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Silent Tasting © Herbert Lehmann
Perfekt durchgetaktet Silent Tasting | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Kellergasse Wagram © Michael Moosbrugger
Löss zum Anfassen am Wagram | Foto © Michael Moosbrugger
ÖTW Erste Lagen 2019: Wagram © Michael Moosbrugger
Wagram: Verkostung im Weingarten | Foto © Michael Moosbrugger
ÖTW Erste Lagen 2019: Schloss Grafenegg © Herbert Lehmann
Picknick im Schlosspark | Foto © Herbert Lehmann

Who-is-Who der Weinexperten

Bereits zum siebten mal fand die jährliche Fachveranstaltung der Österreichischen Traditionsweingüter in Schloss Grafenegg statt. Diese Veranstaltung ist mittlerweile ein Muss-Termin im Kalender der internationalen Kennerszene geworden. Drei Tage lang gaben sich das Who-is-Who der Weinexperten die Ehre und verkosteten in einem Silent Tasting die neuen Jahrgänge, welche ab sofort im Handel zu Verfügung stehen. Diese Verkostungsstruktur ist so beliebt, weil jeder Verkoster in eignem Rhythmus und Reihenfolge sein Weinglas schwenken und die Weine riechen, verkosten und bewerten kann.

Über 260 Weinprofis sind aus 17 Ländern angereist und konnten insgesamt 198 Ersten Lagen Weine verkosten. Gäste im Schloss Grafenegg beispielsweise Sascha Speicher vom Meininger Verlag, Stephen Brook von Decanter, Stephan Reinhardt von The Wine Advocate, Ursula Geiger vom Vinum Magazin, Marc Almert der Sommelier Weltmeister, Helga Schröder die erste Master Sommelière Deutschlands, David Kermode von The Buyer und viele weitere.

Alle Journalisten zeigten sich sehr überrascht von den neuen Weißweinen. Die Anbaugebiete der Donaugebiete und Wiens stellten ihre neuen Weißweine aus dem Jahr 2018 vor, der durch seine gute Struktur zu überzeugen wusste. Obwohl das Jahr im Allgemeinen als heiß und trocken wahrgenommen wird, sind die Weine dennoch sehr fein und elegant strukturiert und verfügen über eine angenehme Säure-Balance.
Auch die vorgestellten 2017er Rotweine aus dem Carnuntum konnten bei den Weinexperten punkten: präzise Säure, die trotz des heißen Sommers Frische und Eleganz verleiht und für einen anregenden Trinkfluss sorgt zeichnet diese Weine aus.

ÖTW Erste Lagen 2019: Silent Tasting © Herbert Lehmann
Die Weine sind perfekt sortiert und ideal temperiert | Foto © Herbert Lehmann
ÖTW Erste Lagen 2019: Silent Tasting © Herbert Lehmann
Das Silent Tasting: Konzentriert und im eigenen Rhythmus | Foto © Herbert Lehmann

Der nächste Termin

Die Weißweine aus dem Jahrgang 2019, deren Ernte derzeit gerade anläuft, und die 2018er Rotweine werden im kommenden September präsentiert. Das Preview für Fachpublikum aus aller Welt wird von 1. bis 3. September 2020 in Schloss Grafenegg stattfinden.

Über die Österreichischen Traditionsweingüter:
Der Verein der Österreichischen Traditionsweingüter wurde im Jahr 1992 unter der Ägide des Kamptaler Winzers Willi Bründlmayer gegründet. Ziel der Vereinigung war es, die Weinbergslagen entlang der Donau (Traisental, Kremstal, Kamptal, Wagram) zu klassifizieren. Im Jahr 2010 wurden die ersten ÖTW.Ersten Lagen publiziert, und seither wird der Prozess jedes Jahr fortgesetzt. Die Regionen Wien und Carnuntum schlossen sich 2018 an. Derzeit sind insgesamt 81 Rieden als Erste Lagen klassifiziert. Die 200 Weine aus diesen Ersten Lagen stammen von 64 Mitgliedsbetrieben.
www.traditionweingueter.at

ÖTW Mitglieder © Herbert Lehmann
Die 64 Mitglieder der Österreichischen Traditionsweingüter | Foto © Herbert Lehmann

Members of the Österreichische Traditionsweingüter:

Carnuntum
Weingut Artner | Weingut Michael Auer | Weingut Böheim | Weinbau Christian Dietrich | Weingut Glatzer | Weinbau Günther Glock | Weingut Gottschuly-Grassl | Weingut Philipp Grassl | Weingut  Gerhard Markowitsch | Weingut Lukas Markowitsch | Weingut Dorli Muhr | Weingut Martin Netzl | Weingut Franz und Christine Netzl | Weingut Oppelmayer | Weingut Robert Payr | Weingut-Buschenschank Horst u. Irene Pelzmann | Weingut Gerhard Pimpel | Weingut Familie Pitnauer | Weingut Taferner | Weingut Johannes Trapl

Kamptal
Weingut Allram | Weingut Brandl | Weingut Bründlmayer | Weingut Dolle | Weingut Ludwig Ehn | Weingut Birgit Eichinger | Weingut Hiedler | Weingut Hirsch | Weingut Jurtschitsch | Weingut Leindl | Weingut Fred Loimer | Weingut Schloss Gobelsburg | Weingut Steininger | Weingut Topf | Weingut Weszeli

Kremstal
Weingut Buchegger | Weingut Geyerhof | Weingut Malat | Weingut Mantlerhof | Weingut Hermann Moser | Weingut Sepp Moser | Weingut Nigl | Weingut Franz und Andrea Proidl | Weingut Salomon Undhof | Weingut Josef Schmid | Weingut Stadt Krems | Weingut Stift Göttweig | Weingut Thiery-Weber | Weingut Türk | Weingut Petra Unger | Weingut Rainer Wess

Traisental
Weingut Markus Huber | Weingut Neumayer

Wagram
Weingut Fritsch | Weingut Leth | Weingut Bernhard Ott

Wien
Weingut Christ | Weingut Wien Cobenzl | Weingut Edlmoser | Weingut Fuhrgassl-Huber | Weingut Hajszan Neumann | Weingut Mayer am Pfarrplatz | Weingut Rotes Haus | Weingut Wieninger

PICTURES (downloadable)