Deutsch  |  English
NEWS

"Ask Wine&Partners.
They know how to do it"

Peter-Jordan-Straße 6/3
1190 Wien

+43 1 369 79 900
office@wine-partners.at
  | Suche

„Tischlein deck dich!“ im Mostviertel

Märchenhaft individuell!

16.11.2016

Sorry, this entry is only available in German.

Farthofer Mostello Deckel © Patrick Band
"Tischlein deck dich!" funktioniert wie ein simples Brettspiel: Auf die drei Felder "Mit wem", "Verkosten" und "Essen" legt man jeweils einen Deckel seiner Wahl. So einfach stellt man seine ganz persönliche Verkostung zusammen. © Patrick Band

Endlich verkosten, wie ich es will

Vorbei die Zeiten, in denen man sich mit mäßig interessanten Verkostungen bei Schnapsbrennern begnügen musste. Bei Doris und Josef Farthofer erstellt man ab sofort seine liebste Verkostung selbst! Rechtzeitig zur Spirituosen-Saison präsentieren sie ihr individuelles Verkostungs-Spiel „Tischlein deck dich!“ online bzw. als Brettspiel mit farbigen Deckeln. Drei Fragen gilt es zu beantworten:

  • Mit wem möchtest Du das Tischlein decken?
  • Was möchtest Du verkosten?
  • Was möchtest Du essen?

„Das Tischlein“ in der Mostelleria kann für 2 bis 20 Personen gedeckt werden. Für die Verkostung stehen fünf verschiedene Getränkespezialitäten aus dem Hause Farthofer zur Verfügung (Wert jeweils € 9 oder 12 pP):

  • Mostello (schmeckt und riecht wie Port, ist aber aus Mostviertler Birnen gemacht)
  • Wodka (das Signature-Produkt von Brennmeister Josef Farthofer gibt es in verschiedenen Varianten)
  • Edelbrände (aus typischem Mostviertler Obst und Früchten)
  • Most (aus Birnen und Äpfeln der Region)
  • Saft (die schmackhafte, alkoholfreie Alternative)

Dazu wählt man noch seine liebste Speisenbegleitung (Wert jeweils € 9 pP)…:

  • Fleisch
  • Vegetarisch
  • Vegan

… trägt Datum, Uhrzeit, Name und Telefonnummer am Online-Reservierungsformular ein und klickt auf „senden“. Fix reserviert ist die individuelle Verkostung in der Mostelleria, sobald das Team den Termin bestätigt! Somit summiert sich eine komplette Verkostung auf € 18 oder € 21 pP, je nach gewähltem Getränk.

Farthofer Mostello im Schnee © Manfred Horvath
Hier, in der denkmalgeschützten Mostelleria von Doris und Josef Farthofer, deckt man sich sein Tischlein selbst! Namensgebend für das ehemalige Mostviertler Kellerhaus ist der Birnendessertwein "Mostello". Auch diesen gibt es zu verkosten. © Manfred Horvath
Farthofer Doris und Josef Farthofer © Weinfranz
Seit 2008 wird das Familienunternehmen von Doris und Josef Farthofer geführt. © Weinfranz
Farthofer Mostello Bio-Birnendessertwein © Daniel Schalhas
Der Bio-Birnendessertwein Mostello ist eine geschützte Eigenkreation des Schnapsbrenners Josef Farthofer. © Daniel Schalhas
Farthofer Destillothek © Weinfranz
Der Verkostungsraum der denkmalgeschützten Mostelleria wurde von einem Südtiroler Architekten-Team geplant. © Weinfranz
Farhofer Gerste © Daniel Schalhas
Stolz sind die Farthofers auf Ihre eigene Bio-Landwirtschaft, wo das Getreide für Basis-Schnäpse selbst hergestellt wird. © Daniel Schalhas

Gutscheine für Weihnachten
Alle, die dieses Jahr zu Weihnachten doppelt individuell sein wollen, können in der Mostelleria oder bei Mostviertel Tourismus Gutscheine für “Tischlein deck dich!” erwerben. Das Team der Mostelleria deckt die individuellen Tischlein von Mittwoch bis Samstag. Bis 23. Dezember sind Verkostungen möglich, dann wieder ab 9. Jänner 2017.

Wer die Verkostung übrigens mit einem Kurzaufenthalt im Mostviertel kombinieren will, dem könnte das Nächtigungspackage im 4 Stern Hotel RelaxResort Kothmühle mit einem Entspannungstag im hauseigenen Spa gefallen. Shuttle zur und von der Mostelleria inkludiert! Nähere Infos hier.

Farthofer
Die Fragen: Wer kommt, was möchte man essen, welche Getränke-Spezialität verkosten? © Patrick Band
Farthofer
"Tischlein Deck Dich" gibt es auch als Gutschein zu verschenken. © Patrick Band
Farthofer Wodka Deckel © Patrick Band
Wodka at its best! Josef Farthofer überzeugt seit einigen Jahren mit seiner Wodka-Kompetenz: Fünf verschiedene Richtungen stehen zur Auswahl. © Patrick Band
Farthofer Mostello Deckel © Patrick Band
Lust auf das Signature-Produkt des Hauses Farthofer? Dann sollte man zu Mostello greifen. Bei "Tischlein deck dich!" gibt es gleich fünf Jahrgänge zu verkosten. © Patrick Band
Farthofer Edelbrände Deckel © Patrick Band
Wer es gerne regionaltypisch hat, greift am besten zu fünf klassischen Edelbränden aus dem Hause Farthofer. © Patrick Band
Farthofer Most Deckel © Patrick Band
Most, die namensgebende Spezialität des niederösterreichischen Viertels, ist bei "Tischlein deck dich!" in fünf Varianten erhältlich. © Patrick Band

Über das Mostviertel:
Schnapsbrennen hat im Mostviertel eine lange Tradition und dort ansässige Brennereien gewinnen regelmäßig nationale und internationale Preise. Typisch im Gebiet zwischen Donau und Alpenvorland sind Birnen-, Apfel-, Zwetschken- und Dirndlbrände. Wer gerne mehr über die Mostviertler Edelbrenner wissen möchte, verbringt am besten einige Tage im Mostviertel und probiert und gustiert durch. Reiseempfehlungen und Übernachtungstipps auf ww.mostviertel.at.

PICTURES (downloadable)