Deutsch  |  English
NEWS

"Ask Wine&Partners.
They know how to do it"

Peter-Jordan-Straße 6/3
1190 Wien

+43 1 369 79 900
office@wine-partners.at
  | Suche

1. Juli: WienWein Pressegespräch, 10.00 Uhr

Kopieren

03.06.2020

Sorry, this entry is only available in German.

Wienwein Gruppe © Raimo Rudi Rumpler
Die sechs WienWein-Winzer : (v.l.n.r.) Fritz Wieninger, Thomas Huber (Weingut Fuhrgassl-Huber), Michael Edlmoser, Rainer Christ, Gerhard J. Lobner (Mayer am Pfarrplatz) und Thomas Podsednik (Weingut Cobenzl). © Raimo Rudi Rumpler

Denn viele kleine Weinbau- und Heurigenbetriebe in Wien stehen auch ohne Corona vor gewaltigen Problemen. Sie finden in der nächsten Generation keinen Nachfolger oder denken ans Zusperren, weil ihre Tätigkeit schlicht zu einem Verlustgeschäft geworden ist. Wenn Winzer aufgeben, dann gehen immer auch wertvolle Rebflächen verloren. Als Gegenmittel haben die WienWein Winzer ein Mentoring-Programm initiiert: Sie unterstützen Weinmacher, die zwar ausreichend Leidenschaft mitbringen, für die der Weinbau aber ohne Unterstützung wirtschaftlich nicht möglich wäre.

Derzeit kooperieren rund 30 Weinmacher in Wien auf diese Weise mit WienWein, wodurch eine Fläche von rund 70 Hektar weiter bewirtschaftet werden kann.

Beim Pressegespräch werden die WienWein Winzer Ihnen Philosophie und Praxis ihres Mentoring-Programms erläutern und einige ihrer „Schützlinge“ persönlich vorstellen.

Selbstverständlich stehen sie auch für Auskünfte über die aktuelle Lage aufgrund der Corona-Krise zur Verfügung: Wie gehen sie damit in ihren eigenen Betrieben um? Wie verkraften sie den Wegfall der Umsätze in der Gastronomie? Schwierige Fragen, bei denen sich vorab nur eins sagen lässt: Die WienWein Winzer lassen sich bestimmt nicht unterkriegen.

Wir freuen uns auf einen analogen Austausch, selbstverständlich unter Wahrung sämtlicher Corona-Sicherheitsregeln, am

Am Mittwoch, 1. Juli um 10.00 Uhr
beim Presse-Roundtable auf der Terrasse im Kursalon Hübner
Johannesgasse 33, 1010 Wien

Anmeldung: Wir bitten Sie, bis spätestens 17. Juni unter j.ernst@wine-partners.at bekannt zu geben, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen dürfen.