12.11.2019

“Die Ried Buch ist ein Kraftplatz. Eine verstecke Lichtung am höchsten Berg des Vulkanlandes, an drei Seiten von Wald umgeben. An diesem Ort herrscht Stille. Hier kommt einfach alles zur Ruhe – die Menschen, die Natur und auch der Wein. Die Seele dieses Platzes spiegelt sich natürlich auch im Wein, der hier wächst“.