Deutsch  |  English
NEWS

“Ask Wine&Partners.
They know how to do it.”

Peter-Jordan-Straße 6/3
1190 Wien

+43 1 369 79 900
office@wine-partners.at
  | Suche

Wines of Alentejo & Casa do Azeite präsentieren

Taste Mediterranean kehrt zurück nach London

17.08.2016

Die Verkostungsreihe „Taste Mediterranean“ gastierte zum zweiten Mal in London. Die Region Alentejo, eine Kernregion des mediterranen Lebensstils präsentierte ihre Weine und Olivenöl zusammen mit alentejanischen Speisen in „Noble Rot“, Londons angesagtester Wein-Adresse. Peter McCombie MW und Teresa Zacharias zeigten in Meisterklassen ausgewählte Weine und Olivenöle.

Alentejo 2016 Flaschen © Charmain Grieger

Alentejo DOC und DOP Weine und Extra Natives Olivenöl

Ende Juni lud die Weinbaukommission Alentejo zusammen mit dem Olivenöl-Verband Portugals zum „Taste Mediterranean“ in London. Mit dabei Meinungsbildner der Weinbranche wie Steven Spurrier (Decanter), Charles Metcalfe (charlesmetcalfe.com), Margeret Rand (Imbibe), Anthony Rose (The Independent), Giles MacDonogh (macdonogh.co.uk), u.v.m.

„Ich war nicht nur von der erwarteten Kraft der Weine, sondern vor allem von der Frische und Lebendigkeit der Weine beeindruckt,“ sagte Peter McCombie MW, der durch die zwei Meisterklassen führte. Auch die Teilnehmer waren begeistert von den Weinen:

„Mich beeindruckten die verschieden Wein-Stilistiken innerhalb einer Weinregion. Es war interessant zu sehen, dass der Norden etwas kühler und der Süden etwas wärmer ist und jede Subregion im Alentejo andere Rebsorten verwendet. Ich merke auch, dass die Weine nicht mehr so schwer sind wie früher, sondern dass es eine Tendenz in Richtung leichtere Weine gibt mit viel Frische, weniger Alkohol und generell weniger Holz“, meint Anthony Rose (The Independen“) zu den gezeigten Weinen während der Verkostung.

„Ich finde die Weißweine sehr erfrischend, sie zeigen sehr schön ihre mediterrane Herkunft und Qualitäten durch eine gewisse Salzigkeit und Frische,“ so Steven Spurrier. (Decanter)

Taste Mediterranean

Die „Mediterranean Diet“ wurde 2011 zum „immateriellen Weltkulturerbe“ von UNESCO deklariert. Wein und Olivenöl sind dabei die Kernprodukte für die letztes Jahr gestartete Kampagne „Tasting Mediterranean“, die die Alentejo Weinbau Kommission und die Olivenölvereinigung Portugals gemeinsam durchführen. Die Verkostungs-Reihe „Taste Mediterranean“ macht im Herbst in München stopp. Auch für London ist wieder eine Verkostung für das Jahr 2017 geplant. Mehr Informationen dazu finden Sie auf www.tasting-mediterranean.eu.

Bei redaktionellem Interesse kontaktieren Sie bitte c.derler@wine-partners.at.

CVRA – Comissão Vitivinícola Regional Alentejana – Alentejo Regional Wine Commission

The Alentejo Wine Commission was founded in 1989 as a private interprofessional organisation serving public goals. It defines the strategic guidelines for the region along with guidelines concerning viticulture and wine production. The commission’s goal is the maintenance, marketing and protection of the designations of origin DOC Alentejo and Alentejano Regional (IG). The CVRA constitutes the certification authority for all wines from the Alentejo. All wines that are certified by the CVRA carry a quality seal integrated into their back labels.

Casa do Azeite

‘Casa do Azeite’, the Portuguese olive oil producers’ association, is a private organisation that promotes the interests of its members. The group’s mission is to support olive oil producers and bottlers, and to enhance the image of fine quality Portuguese olive oil. The association brings quality olive oils and consumers together.

BILDER (downloadbar)